Europa Japan News Nordamerika Switch

New Super Lucky’s Tale beleuchtet Unterschiede der neuen Switch-Version zur Ursprungsversion

Bildmaterial: New Super Lucky’s Tale, Playful Studios

Ursprünglich erschien der 3D-Adventure-Platformer Super Lucky’s Tale am 7. November 2017 für PCs und Xbox One. Nun findet der charmante Fuchs in der Neuauflage New Super Lucky’s Tale im Herbst 2019 seinen Weg auf Nintendo Switch.

Was für Unterschiede zwischen der Ursprungsversion und der Neuauflage bestehen, das verraten euch die Entwickler von Playful Studios in einem neuen Trailer. In diesem werden die Unterschiede aus Level 1 herausgestellt.

New Super Lucky’s Tale erzählt die Geschichte rund um den liebenswerten Fuchs Lucky, der sich auf einer Reise zu einem Helden entwickelt und die Welt rettet. Die Level wurden in der Neuauflage überarbeitet und neu designt, mit einer um 360° drehbaren Kamera und Verbesserungen in Bereichen wie Licht- und Schatteneffekten, Dialogen, Sound und vielem mehr.

via Gematsu

19 Kommentare

  1. Bloody-Valkyrur schrieb:

    Werde mal in ein paar der genannten Titel von dir reinschauen, ein paar namen klingen zumindest nicht unbekannt
    Aber wie konnte ich bei meiner Aufzählung tatsächlich Yooka-Laylee vergessen? xD
    Ähnlich soll ja dann auch später Tamarin werden, was auch von der N64 Rare Ära inspiriert und einigen damaligen Entwicklern aktuell gewerkelt wird
    FreezeMe hab ich auf der Wii U mal gespielt gehabt. Kannste bei Interesse sonst mal gucken, ob du mein Feedback dazu noch findet im zuletzt durchgespielt Thread. Mir hatte es echt gut gefallen, auch wenns seine Mäkel hat. Kannst ja mal gucken, obs was für dich ist.
    Bezüglich Yooka-Laylee haste ja gemein "abzüglich Titel größerer Firmen" ... und da die Namen der ehemaligen Rare Entwickler aufgrund ihrer Vergangenheit groß klingen, halte ich das für eine gute Ausrede in dem Punkt....^^
    Tamarin hab ich bereits wieder vergessen, was das nochmal ist... Muss ich nochmal reingucken. An den namen erinnere ich mich allerdings
  2. Weird schrieb:

    Bezüglich Yooka-Laylee haste ja gemein "abzüglich Titel größerer Firmen" ... und da die Namen der ehemaligen Rare Entwickler aufgrund ihrer Vergangenheit groß klingen, halte ich das für eine gute Ausrede in dem Punkt....^^
    Die Ausrede nehme ich so, danke xD
    Bezügliche FreezeMe werde ich mich demnächst nochmal im entsprechendem Thread durchblättern^^

    Hab dir den Tamarin Trailer nochmal rausgesucht, wir fanden es meiner Erinnerung beide eigentlich ganz ansprechend nur die Unterbereiche/Missionen mit dem Technik Design gegen die Ameisen waren nicht ganz so unser Fall
    Scheinen aber auch nur Nebenaufgaben zu sein und als ich später drüber nachgedacht hatte fand ich persönlich es auhc nicht mehr so störend, bei DK64 hatten die Affen auch alle Knarren und das mit den Ameisen ist sicherlich ne Anlehnung an Jet Force Gemini und der Igel in seinem Laubhaufen ist wohl das Äquivalent zu Bottles aus Banjo-Kazooie und wird einem vermutlich neue Moves beibringen und bei all diesen markanten Rare Einflüssen der N64 Zeit bin ich guter Dinge was das fertige Spiel angeht und grafisch war es für ein Indie 3D Platformer eigentlich auch auf einem gutem Niveau, für meinen Geschmack aber schon fast zu sehr in Richtung Realismus, aber das ist rein subjektiv nehme ich an^^
  3. Bloody-Valkyrur schrieb:

    Hab dir den Tamarin Trailer nochmal rausgesucht, wir fanden es meiner Erinnerung beide eigentlich ganz ansprechend nur die Unterbereiche/Missionen mit dem Technik Design gegen die Ameisen waren nicht ganz so unser Fall
    Ach das war das mit dem iwie putzigen Äffchen, auch wenn ihm irgendwie noch was individuelles beim Design fehlt. Ich erinnere mich. Das mit den Schusswaffen sieht für mich immer noch befremdlich aus aber ansonsten sieht es wirklich ganz cool aus. Da gabs seit dem Trailer auch keine Neuigkeiten zu oder?
    Das wirkt hier ja schon fast mehr in Richtung Action-Adventure und erinnert mich bisschen und Ratchet & Clank gerade
  4. Neues habe ich dazu auch noch nicht mitbekommen, aber so die Richtung Action-Platformer wird schon hinkommen und heiße ich persönlich willkommen, die Individualität beim Charakterdesign fehlt mir generell noch ein wenig aber ansonsten freu ich mich aufs Spiel^^
  5. Bloody-Valkyrur schrieb:

    Hab dir den Tamarin Trailer nochmal rausgesucht, wir fanden es meiner Erinnerung beide eigentlich ganz ansprechend nur die Unterbereiche/Missionen mit dem Technik Design gegen die Ameisen waren nicht ganz so unser Fall
    Hab mir gestern auch den Trailer angesehen und bin da der gleichen Meinung.
    Ich finde das mit den Schusswaffen zerstört richtig die tolle Atmosphäre des Spiels und den Charakter von dem Äffchen.
    Erinnerte mich auch an Ratchet and Clank, wie Weird schon sagt.
    Wäre aber wünschenswert wenn man das weglassen würde :/
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.