E3 2019: Neuer Trailer, der Termin und die Limited Edition zu Zelda: Link’s Awakening für Switch

Link erwacht erneut auf Cocolint - und braucht eure Hilfe!

Bildmaterial: The Legend of Zelda: Link’s Awakening, Nintendo

Nintendo hat beim heutigen Nintendo Direct zur E3 2019 einen neuen Trailer zu The Legend of Zelda: Link’s Awakening gezeigt.

Neben dem Veröffentlichungstermin und neuen Spielszenen stellt der Trailer auch ein komplett neues Feature vor. Beim Totengräber Boris können bereits erkundete und freigeschaltete Dungeon-Kammern frei zu einem herzförmigen Dungeon zusammengestellt werden. Diese selbst erstellten Dungeons könnt ihr im Anschluss erkunden und beim erfolgreichen Beenden Belohnungen erhalten.

The Legend of Zelda: Link’s Awakening ist erstmals vor 26 Jahren für Game Boy erschienen. In diesem Abenteuer gerät Link auf einer Seereise in ein Unwetter, erleidet Schiffbruch und wird am Strand der Insel Cocolint angespült. Um nach Hause zurückzukehren, muss er die dortigen Dungeons meistern und furchteinflößende Monster besiegen.

Die Neuauflage The Legend of Zelda: Link’s Awakening erscheint am 20. September 2019 exklusiv für Nintendo Switch. Neben dem Releasetermin wurde auch eine Limited Edition und ein amiibo angekündigt.

Gleichzeitig mit dem Spiel erscheint ein Link-amiibo, das den neuen Grafik-Stil anfassbar macht. Zudem wird es eine Limited Edition geben, die eine physische Version des Spiels, ein Artbook und ein exklusives Steelbook im Game-Boy-Stil umfasst.