Sega bringt Puyo Puyo Champions für PS4, Switch, Xbox One und PCs in den Westen

Der Puzzle-Klassiker geht am 7. Mai in die nächste Runde.

Bildmaterial: Puyo Puyo Champions, Sega

Sega hat Puyo Puyo Champions für PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und PCs für den Westen angekündigt. Die Veröffentlichung erfolgt dabei bereits am 7. Mai. In Japan ist der Titel im letzten Oktober als Puyo Puyo eSports für PlayStation 4 und Nintendo Switch erschienen.

Das Spiel basiert dabei auf Puyo Puyo 2 und Puyo Puyo Fever, so kehrt der „Fever Mode“ zurück. Der Fokus liegt auf dem weltweiten, kompetitiven Online-Modus. Auch offline wird Puyo Puyo Champions natürlich spielbar sein, hier kann man lokal mit acht Spielern ein Turnier veranstalten. Der neuste Ableger des Puzzle-Klassikers kommt zudem mit englischer und japanischer Tonspur und unter anderem mit deutschen Texten daher.

via Gematsu