Cloud-Streaming-Plattform nur für Retro-Games: Antstream wirbt jetzt bei Kickstarter um eure Gunst

Cloud- und Retro-Gaming?? Was hat das miteinander zu tun?

Bildnachweis: Antstream

Cloud-Gaming und Retro-Gaming – zwei Begriffe, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Antstream will sie aber trotzdem zusammenbringen. Antstream ist eine Cloud-Gaming-Plattform, die sich komplett Retrospielen widmet. Die Plattform verspricht die „größte Sammlung an Retroklassikern“ in diesem Bereich und soll nach dem Launch ständig erweitert werden.

Allerdings: Zunächst muss die Plattform über eine Crowdfunding-Kampagne realisierbar gemacht werden. Die Kickstarter-Kampagne dazu ist nun gestartet und schon im Mai 2019 sollen Unterstützer den ersten Early-Access-Zugang erhalten. Der Beta-Launch von Antstream ist dann noch in diesem Jahr für PCs, Xbox One und Mobilgeräte geplant.

Über 400 Videospielklassiker sollen dann sofort und nahtlos spielbar sein, weitere lizenzierte Titel sollen danach folgen. Der Vorteil der Cloud-Gaming-Technologie liegt bei solchen Klassikern noch mehr auf der Hand als bei aktuellen Spielen. Man benötigt keine Hardware.

Egal ob 70er, 80er oder 90er – Retrofans können voll lizenzierte Juwele der Gaminggeschichte wie Ikari Warriors, Joe & Mac, California Games, Zool und Double Dragon ohne langwierige Downloads oder Emulatoren sofort spielen. Denn Antstream macht sich die aktuellste Cloud-Gaming-Technologie zunutze. Einmal installiert und Account erstellt, müssen Spieler nur noch ihren Lieblingstitel auswählen und loslegen.

Eine volle Liste aller Spiele, die bisher für Antstream angekündigt wurden, gibt es hier. Steve Cottam, CEO von Antstream, sagt zur Vorstellung der Kampagne:

“Nach fast vier Jahren an Entwicklung und Lizenzierung dieser gefeierten Spiele sind wir jetzt davon überzeugt, dass Antstream die Retro-Gaming-Erfahrung wird, die wir seit Anfang an angestrebt haben. Unser nächster Schritt in diesem Prozess ist es, den Service zu Kickstarter zu bringen, um Retrofans eine Möglichkeit zu bieten, uns dabei zu unterstützen eine beispiellose Bibliothek an klassischen Titeln aufzubauen. Diese Kampagne erlaubt es uns, den Early Adopters tolle Benefits zu geben, wie beispielsweise den Early Access zu Antstream.”