Europa News Nordamerika SWI

Cuphead für Nintendo Switch angekündigt

Bildmaterial: Cuphead, Studio MDHR

Cuphead erscheint auf Nintendo Switch! Dies war sicherlich eine der spannendsten Ankündigungen der gestrigen Nindies-Präsentation. Bisher war das überaus erfolgreiche Spiel nur für Xbox One und PCs erhältlich.

Am 18. April stößt nun weitere Hardware hinzu. Am gleichen Tag gibt es zudem ein kostenloses Update für alle Plattformen. Angelehnt an die 1930er-Jahre ist dabei nicht nur der Comic-Grafikstil und der jazzige Soundtrack, sondern auch der spezielle Ankündigungstrailer.

Cuphead, das magische Wunderspiel im Cartoon-Look, kommt auf Nintendo Switch! Spiele als Tassilo oder Pottkopp (Einzelspieler- oder lokaler Koop-Modus) und durchquere fantastische Welten, beschaffe dir neue Waffen, erlerne mächtige Super-Moves und decke verborgene Geheimnisse auf, während du versuchst, deine Schulden beim Teufel zu begleichen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

6 Kommentare

  1. Was ich mich noch Frage, ob es ganz wie gewohnt als Download verfügbar sein wird oder nur gestreamt wird? Da ich mir durchaus vorstellen kann das die Gerüchte stimmen und der Xbox Game Pass in Zukunft auch für die Switch umgesetzt werden kann. Wobei Titel wie Cuphead ja recht problemlos auf der Hardware der Switch laufen sollten. Mit Ori and the Blind Forest und dem kommenden zweiten Teil rechne ich nun auch!

    Ich freue mich jedenfalls sehr über die Ankündigung, da ich leider keine Xbox One oder einen gaming fähigen PC mehr besitze. Titel wie Cuphead passen einfach super zu der Switch und die Entwickler sollten davon auch sehr profitieren. Auch der kommende DLC wurde für die Switch bestätigt. :)
  2. RebelliousRam schrieb:

    Was ich mich noch Frage, ob es ganz wie gewohnt als Download verfügbar sein wird oder nur gestreamt wird? Da ich mir durchaus vorstellen kann das die Gerüchte stimmen und der Xbox Game Pass in Zukunft auch für die Switch umgesetzt werden kann. Wobei Titel wie Cuphead ja recht problemlos auf der Hardware der Switch laufen sollten. Mit Ori and the Blind Forest und dem kommenden zweiten Teil rechne ich nun auch!

    Da wird definitiv nix gestreamt. Weil das würde die komplette "Portabilität" killen da man ja nicht überall online sein kann. Zumal das Wlan Modul der Switch sowas von fürn Arsch ist das ich nichtmal in meiner Wohnung 2m Luftlinie zum Router so ein Signal bekomme um die benötigte Geschwindigkeit zum Streamen zu erreichen. Da muss die Konsole erstmal ins Dock für ans Lan Kabel.
  3. Genau das wollte ich hören :thumbsup:
    Es wird sich sogar darum bemüht den DLC mit reinzubringen sodass man das Gesamtpaket hat, da warte ich auch gerne noch ein Weilchen^^
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.