Power Rangers: Battle for the Grid für PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und PCs angekündigt

Im April erscheint das Fighting-Game.

Bildmaterial: Power Rangers: Battle for the Grid, nWay

Der Entwickler nWay hat zusammen mit Hasbro und Lionsgate das Fighting-Game Power Rangers: Battle for the Grid mit einem ersten Trailer enthüllt. Im kommenden April erscheint das Spiel digital für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch, später im Jahr folgt dann die PC-Version. Unterstützt werden die Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch.

Die Standard-Edition schlägt dabei mit 19,99 US-Dollar zu Buche, für 39,99 US-Dollar gibt es die Collector’s Edition mit dem Season One Pass. Dieser enthält drei zusätzliche Kämpfer mit der entsprechenden Story im Arcade-Modus und einen neuen Skin. Zusätzlich gibt es in der Sonderedition die beiden Skins für Lord Drakkon Evo II und Pink Ranger. Vorbesteller beider Editionen freuen sich zusätzlich über den Skin für Green Ranger V2 und ein digitales Kunstbuch.

Laut Entwickler wird das neue Spiel zur traditionellen Marke neue und klassische Rangers und Gegenspieler in Teamkämpfen bieten. Neben Onlinekämpfen wird zudem ein zugängliches Spielprinzip versprochen. Cross-Play wird über die Plattformen Nintendo Switch, Xbox One und PCs hinweg möglich sein.

via Gematsu