Das Rennspiel aus Travis Strikes Again: No More Heroes zeigt sich in einem neuen Video

Rast in Golden Dragon GP mit Travis Touchdown.

Bildmaterial: Travis Strikes Again: No More Heroes, Marvelous / Grasshopper Manufacture

Grasshopper Manufacture hat mit einem neuen Trailer das nächste Videospiel aus Travis Strikes Again: No More Heroes vorgestellt. Dieses ist ein Rennspiel und hört auf den Namen „Golden Dragon GP“. Der Protagonist Travis Touchdown muss sich durch verschiedene Videospiele kämpfen, bisher wurden „Electric Thunder Tiger II“, „Life is Destroy“ und „Coffee and Doughnuts“ vorgestellt.

Spiele Spiele im Spiel

Das Spiel wird sieben Jahre nach den Ereignissen aus No More Heroes spielen. Antagonist Badman sehnt sich nach Vergeltung an Travis Touchdown für den Mord an seiner Tochter Badgirl. Dabei werden die beiden zu Beginn ihrer Auseinandersetzung in verschiedene Videospiele teleportiert.

Die legendäre Spielekonsole Death Drive Mark 2 ist Ausgangspunkt dieses Abenteuers. Sieben Spiele erwarten Travis – darunter ein Action-, ein Renn- und ein Puzzle-Spiel. Mit je einem Joy-Con gewappnet können sich zwei Spieler in der kooperativen Multiplayer-Action zusammentun. Außerdem wird ein „Adventure Mode“ versprochen, der eine „neue Story“ erzählt.

Travis Strikes Again: No More Heroes wird für Nintendo Switch am 18. Januar 2019 erscheinen.

via Gematsu