Compile Heart eröffnet Teaser-Webseite „H“

Compile Heart hat eine neue Teaser-Webseite eröffnet, die in der Adresszeile einfach den Buchstaben "H" trägt. Dazu liest man die Abkürzung "moe-chro"...

Bildmaterial: Moero Chronicle, Compile Heart

Compile Heart hat eine neue Teaser-Webseite eröffnet, die in der Adresszeile einfach den Buchstaben „H“ trägt. Dazu liest man die Abkürzung „moe-chro“, die für Moero Chronicle stehen könnte. Auf der Seite seht ihr eine Illustration, die sich ein wenig entblättert, wenn ihr auf das Maskottchen Otton klickt.

Moero Chronicle erschien in Japan im Mai 2014 für PlayStation Vita. Unter dem Namen Moe Chronicle wurde ein Jahr später eine asiatische Version mit englischen Texten veröffentlicht. Im Westen erschien der Titel dann im August 2017 ganz offiziell für PCs via Steam.

Der Titel ist der zweite Teil der Serie Genkai Tokki. Die Reihe machte ihren Auftakt mit Monster Monpiece. Des Weiteren gehören Genkai Tokki Moero Crystal, Genkai Tokki: Seven Pirates und Genkai Tokki: Castle Panzers der Serie an. Keiner dieser drei Titel gelangte in den Westen.

via Gematsu