Neuer Story-Trailer zu Jump Force zeigt neue Kämpfer

Asta aus Black Clover, Trunks aus Dragon Ball, Boa Hancock aus One Piece und Renji Abarai aus Bleach haben einen Auftritt. Zudem seht ihr, welche...

Bildmaterial: Jump Force, Bandai Namco / Spike Chunsoft

Bandai Namco hat einen neuen Story-Trailer zu Jump Force veröffentlicht, welcher gleich vier neue, spielbare Charaktere zeigt. So haben Asta aus Black Clover, Trunks aus Dragon Ball, Boa Hancock aus One Piece und Renji Abarai aus Bleach einen Auftritt. Zudem seht ihr, welche Optionen ihr bei der Erstellung eures eigenen Avatars haben werdet.

Bandai Namco führt weiter aus:

Ein plötzliches Verschmelzen der Jump-Welt mit der realen Welt hat zu Chaos auf der Erde geführt: In Jump Force hinterlassen die eindringenden Schurken eine Spur von Zerstörung und Panik.

Um der neuen Bedrohung zu begegnen, wird von Direktor Glover ein Heldenteam namens Jump Force gebildet, welches die stärksten Kämpfer aus dem gesamten Manga-Universum umfasst. SpielerInnen erschaffen ihren eigenen Helden, indem sie Aussehen und Kampfstil mit Elementen aus den enthaltenen Manga-Franchise kombinieren und schließen sich danach der Jump Force an, um den Schurken Einhalt zu gebieten.

Der Trailer gewährt auch einen ersten Blick auf das „Onyx Book“, einen mächtigen Gegenstand, der etwas mit dem mysteriösen Verschmelzen der beiden Welten zu tun haben könnte.

Jump Force wird bei uns am 15. Februar für PlayStation 4, Xbox One und PCs erscheinen.