Europa Japan News Nordamerika PC PS4 Xbox One

Edge of Eternity ist ab sofort im Early Access bei Steam – neuer Trailer anlässlich der Veröffentlichung

Bildmaterial: Edge of Eternity, Playdius / Midgar Studio

Anlässlich des Starts der Early-Access-Version von Edge of Eternity bei Steam haben Publisher Playdius und das neunköpfige Midgar Studio heute einen neuen Trailer zum Spiel veröffentlicht.

Der Early-Access-Start von Edge of Eternity ist der Auftakt der ersten Release-Phase für den Titel und soll die Core-Community in den Entwicklungsprozess einbinden, bevor das Spiel zum vollen Release für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen wird. Die aktuelle Early-Access-Version gibt Spielern Zugang zum ersten Kapitel der Geschichte, die mit großen, kostenlosen Updates regelmäßig erweitert wird. Diese werden die Spielwelt ausbauen, bereits veröffentlichte Inhalte verbessern und neue essenzielle Abschnitte der Story hinzufügen.

Edge of Eternity hat den Anspruch, eine einzigartige Story zu bieten, die zahlreiche Wendungen aufführt. Der Soundtrack kommt von Yasunori Mitsuda, die Welt von Heryon soll zahlreiche Rätsel bieten, die man auf unterschiedliche Weise erledigen kann. Die Entwicklung des Spiels wurde 2015 mit über 160.000 US-Dollar bei Kickstarter finanziert.

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!