Europa Japan News Nordamerika Switch

Nintendo feiert 1.000 Spiele auf Nintendo Switch

Bildmaterial: Video-Screenshot, Nintendo

Nintendo Switch ist seit dem 3. März 2017 im Handel erhältlich und, das kann man wohl so behaupten, ein ziemlicher Erfolg für Nintendo. Insgesamt hat sich die Konsole immerhin über 22 Millionen Mal verkauft. Zum Vergleich: Nintendo Wii U kommt nur auf etwa 13,5 Millionen verkaufte Einheiten in ihrem gesamten Lebenszyklus.

Jetzt darf Nintendo einen weiteren Meilenstein feiern. Nach eigenen Angaben gibt es über 1.000 Spiele für die Hybridkonsole. Anlässlich dieses Ereignisses gibt es ein neues Video, um euch einige der Spiele zu zeigen. Darunter sind Nintendo-eigene Produkte wie Splatoon 2, Pokémon Let’s Go und Super Mario Party, aber auch Portierungen wie Mario Kart 8 Deluxe ebenso wie Spiele anderer Hersteller wie Diablo III und Dark Souls Remastered.

War für euch schon etwas dabei?

https://www.youtube.com/watch?v=mPyEEqXOPk0

via Siliconera

5 Kommentare

  1. Mich würden mal Zahlen interessieren wieviele dieser Spiele Ports sind. Also Indieports oder WiiU-Port, und wieviele der Spiele neu oder Switchexklusiv sind.
    Die Zahl an sich ist natürlich eine beachtliche Leistung, man hat halt sehr schnell mit den anderen Konsolen aufgeholt, aber für Spieler die sowohl eine WiiU besaßen und die Switch als Zweitkonsole nutzen bin ich doch etwas enttäuscht, zumindest von 2018.
    Hoffe auf ein besseres Switch Jahr 2019, freu mich ja zumindest schon riesig auf Fire Emblem, in diesem Jahr hab ich die Switch aber kaum 10 Stunden genutzt...
  2. Aruka schrieb:

    Mich würden mal Zahlen interessieren wieviele dieser Spiele Ports sind. Also Indieports oder WiiU-Port, und wieviele der Spiele neu oder Switchexklusiv sind.
    Die Zahl an sich ist natürlich eine beachtliche Leistung, man hat halt sehr schnell mit den anderen Konsolen aufgeholt, aber für Spieler die sowohl eine WiiU besaßen und die Switch als Zweitkonsole nutzen bin ich doch etwas enttäuscht, zumindest von 2018.
    Hoffe auf ein besseres Switch Jahr 2019, freu mich ja zumindest schon riesig auf Fire Emblem, in diesem Jahr hab ich die Switch aber kaum 10 Stunden genutzt...
    Eine Liste gibt es etwa hier: gematsu.com/exclusives/switch wobei man sich da ein wenig zurechtklicken muss, da unveröffentlichte Titel und Wii U Ports mit drin sind.

    Am Ende kann man natürlich sagen, dass ein Großteil wenn nicht praktisch alle der ganzen bekannteren, nicht japanischen Indie-Games Multiplattform sind.

    Der 3DS ist ja überflutet mit jeder Menge "Indie"- Exklusivtitel, die aber ja großteils in die Kategorie Schrott oder zumindest "very special interest" bzw. Kinder- und Casual fallen.
  3. Wollte mich auch nicht gegen Indies aussprechen, ich mag Indiespiele, man kommt auch kaum noch dran vorbei wen man gerne Spiele spielt die dann doch etwas kreativere Ansätze haben.
    Finde es halt nur doof das der Grossteil, gefühlt 95 Prozent all dieser Spiele auch auf der PS4 erhätlich sind, die ich dann doch lieber nutze.
    Bei exklusiven Indies fällt mir auch so spontan kein einziges ein für die Switch.

    Ich verstehe warum alles geportet ist, aber wie gesagt, für Zweitkonsolenspieler halt leider ziemlich doof.
  4. unabhängig davon, das ein Großteil nur ports und multiplattformspiele sind, kann man sich nicht beschweren, das man keine Auswahl hat
  5. 1000 ist auch mit Ports für diese kurze Zeit ziemlich erstaunlich und ich hoffe das es das ein oder andere Mobile Game wenigstens auf die Switch schafft damit ich wenn schon nur digital aber wenigstens klassisch mit Controller zocken kann
    Ansonsten brauche ich nach wie vor eine gescheitere Suchfunktion im E-Shop, es hat sich zwar schon etwas verbessert aber bei dieser Riesenauswahl sich immer durch den Einheitsbrei zu scrollen bis einem mal was ins Auge fällt ist nervig, man kann ja scheinbar noch nicht mal explizit nach Arcade Archive Titeln suchen und viele Indie Titel sind halt eher interessant oder bzw. werde ich darauf aufmerksam wenn ich durch eine gezieltere Suche nach Genre und/oder Alphabet geordnet stöbern kann zumal man auch immer die ersten 30 Games erstmal scrollen muss eh man sich alle anzeigen lassen kann und diese dann wieder durch scrollen muss ist schon irgendwie lästig
    Bin da aber vielleicht auch etwas zu altmodisch mit meinem Ordnungsfimmel...keine Ahnung^^'
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.