Summoners War: Sky Arena
Europa Japan Mobil News Nordamerika

Nexon bringt SINoALICE in den Westen

Bildmaterial: SINoALICE, Nexon / Square Enix, Pokelabo

Nexon hat die globalen Vertriebsrechte für das Smartphone-Rollenspiel SINoALICE von Square Enix und Pokelabo erhalten. 2019 soll der Titel für iOS und Android erscheinen. Die Rechte gelten nicht für die Länder Japan, China, Hongkong, Taiwan und Macau, in denen das Videospiel bereits erhältlich ist.

SINoALICE

Die Geschichte stammt von Yoko Taro, der für seine Werke NieR oder Drakengard bekannt ist. SINoAlice nutzt ein Echtzeitkampfsystem. Ihr kämpft an der Seite der Charaktere, die sich im Laufe der Story um euch versammeln. Um zu überleben, ist es aber vielleicht auch nötig, sich gegenseitig zu verraten und zu töten.

Erinnerst du dich an die Geschichten, die du in deiner Kindheit gelesen hast? Erzählungen über eine wunderschöne Prinzessin und starke Helden? Aber wir sind ignorant, denn die Mädchen befinden sich immer noch auf ihrer Suche. Das ist die „Bibliothek“, die gefangene Welt, ein Platz, an dem die Geschichten an einen Kreislauf gebunden sind, der niemals enden wird.

Hier sind die Figuren aus den Handlungen versammelt. Die Mädchen besitzen nur einen Wunsch: Die Wiederbelebung ihres Autors. Für jede Dunkelheit, die mit einer Figur verbunden ist, gibt es eine gewünschte Zukunft.

via Gematsu

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!