My Time at Portia: Neuer Trailer über das Sozialleben

Spieler können sich mit den Bewohnern von Portia befreunden, romantische Beziehungen eingehen und sogar heiraten. Im Spiel sollt ihr euch...

Bildmaterial: My Time at Portia, Team17 / Pathea Games

Publisher Team17 und Entwickler Pathea Games haben einen neuen Trailer veröffentlicht, der sich auf die sozialen Aspekte des Sandbox-RPGs My Time at Portia konzentriert. Spieler können sich mit den Bewohnern von Portia befreunden, romantische Beziehungen eingehen und sogar heiraten.

Im Spiel sollt ihr euch um die vernachlässigte Werkstatt eures Vaters kümmern. Werkstatthandbuch und Werkbank helfen euch beim Handwerk und beim Sammeln von benötigten Gegenständen. Zusätzlich könnt ihr in der Stadt Portia Pflanzen anbauen, Tiere aufziehen und mit den Stadtbewohnern interagieren. Kommt euch irgendwie bekannt vor? Kein Wunder, denn inspiriert wurde das Spiel unter anderem von Harvest Moon und Animal Crossing. Auch Dark Cloud 2 und Studio Ghibli wurden als Inspirationen genannt.

Momentan ist My Time at Portia erhältlich im Steam Early Access und soll später auch für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen.

via Nintendo Everything