Der Launchtrailer zu Pokémon: Let’s Go

Habt ihr euch bereits entschieden? Begleitet euch Pikachu oder Evoli in das erste große Pokémon-Abenteuer für Nintendo Switch?

Bildmaterial:  Pokémon: Let’s Go, Nintendo / Game Freak

Seit heute könnt ihr euch mit dem System Nintendo Switch auf die Jagd nach Pokémon machen. Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! sind ab sofort im Handel erhältlich. Falls ihr euch bisher noch nicht für den Kauf einer Version entschieden habt, erleichtert euch vielleicht der Launchtrailer die Auswahl.

Am Anfang eines jeden Abenteuers erhält der Spieler sein erstes Partner-Pokémon – entweder Pikachu oder Evoli. Ganz im Gegensatz zu anderen Pokémon hat das erste Partner-Pokémon kein großes Interesse daran, sich zu entwickeln, und hält sich auch vorzugsweise außerhalb seines Pokéballs auf. Es macht es sich auf Schulter oder Kopf des Spielers gemütlich und begleitet ihn so auf seiner gesamten Reise. Spieler können sich außerdem besonders eng mit Pikachu oder Evoli anfreunden und dieses streicheln, füttern und sogar kitzeln. Doch nicht nur das – Spieler haben außerdem die Möglichkeit, ihren Spielercharakter und ihr Partner-Pokémon mit coolen und niedlichen Outfits, Accessoires und Frisuren auszustatten und so den Partnerlook für sich und ihren neuen besten Freund zu perfektionieren.

Auf der Reise durch die bekannte Kanto-Region (Pokémon: Let’s Go basiert auf Pokémon Gelbe Edition) treffen Spieler auch auf viele neue und bekannte Gesichter. Natürlich gibt es ein Treffen mit Professor Eich, der den Pokédex präsentiert. Auch mit den Arenaleitern der Kanto-Region wird man natürlich konfrontiert. Rocko und Misty sind mit von der Partie.

Kämpfe können außerdem nicht nur gegen Pokémon-Trainer im Spiel ausgetragen werden: Spieler können sich online oder lokal über die drahtlose Verbindung der Nintendo-Switch-Konsole miteinander verbinden, um spannungsgeladene Pokémon-Kämpfe auszutragen. Außerdem wird es mit diesen Kommunikationsfunktionen auch möglich sein, Pokémon miteinander zu tauschen, um so seinen Pokédex zu vervollständigen.

Pokémon: Let’s Go, Pikachu!* und Pokémon: Let’s Go, Evoli!* sind am 16. November exklusiv für Nintendo Switch erschienen. Am gleichen Tag wurde auch der Pokéball Plus* im Handel veröffentlicht. Ihn gibt es auch gleich zusammen im Bundle mit dem Spiel*. Für alle Trainer, die noch keine Switch besitzen, lohnt sich zudem der Blick auf die Nintendo Switch im speziellen Pokémon-Design*. Auch ein offizielles Lösungsbuch* könnt ihr euch schon vorbestellen.