Europa Japan News Nordamerika PC PS4 SWI XBO

Weiterer Trailer zu The Missing zeigt mehr Gameplay

Publisher Arc System Works America veröffentlicht einen neuen Trailer zu The Missing: J.J. Macfield and the Island of Memories, dem neuesten Spielstreich von SWERY, oder im richtigen Leben auch als Hidetaka Suehiro bekannt. Vorherige Werke seinerseits sind etwa Deadly Premonition und Dark Dreams Don’t Die (D4).

Der aktuelle Trailer zeigt etwas andere, dunklere Spielinhalte als bisher. Ebenso ist ein unbekannter Charakter zu sehen, möglicherweise Emily, die mit einer stark verzerrten Stimme spricht. Die Stimme ertönt in schlechter Qualität, doch laut Arc System Works America ist dies pure Absicht und beim Spielen soll der Grund dafür klar werden.

The Missing wird am 11. Oktober für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PCs erscheinen. Der Titel spielt in einer „einzigartigen Welt“ und hat als Themen Agonie und Auferstehung. Mit dem Titel The Good Life wird ein weiteres Projekt von SWERY und dem Studio White Owls entwickelt, das über Kickstarter finanziert wurde.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via DualShockers

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!