Europa Japan News Nordamerika PC SWI

Erster Teaser-Trailer zu Hazelnut Bastille veröffentlicht

Entwickler Aloft Studio veröffentlichte den ersten Teaser-Trailer zu Hazelnut Bastille, ein durch die Top-Down-Darstellung an alte Zelda-Spiele erinnerndes Metroidvania.

Nach Angaben des Entwicklers orientiert sich Hazelnut Bastille an Adventures wie Super Metroid und Zelda: A Link to the Past. So soll das 16-Bit-Flair in jeder Hinsicht eingefangen werden: Grafik, die Philosophie hinter dem Level-Design sowie die musikalische Untermalung sollen Spieler zurück in die 90er versetzen.

Zurück in die 90er!

Das als Prototyping-Projekt gestartete Videospiel handelt von einer jungen Frau, die eine Reise an entfernte Küsten ihres Kontinents auf sich nimmt. Auf dem Weg dorthin verstrickt sich ihr Schicksal mit dem der dort ansässigen Menschen. Dabei stellen neben der visuellen und auditiven Ausgestaltung auch die klassische Mischung aus Open-World-Spielwelt und Dungeons Schlüsselelemente des Titels dar. Das komplexe Handelssystem soll Spielern die Möglichkeit bieten, einzigartige, optionale Gegenstände zu ergattern. Durch unterschiedliche Konfigurationen sollen möglichst einzigartige Spielstile sichergestellt werden.

Zwar steht ein Veröffentlichungsdatum aus, dafür steht jedoch fest, dass Hazelnut Bastille für PCs und Nintendo Switch erscheinen soll. Eine Demo für PCs steht nach der Anmeldung für den Aloft-Studio-Newsletter schon jetzt zur Verfügung.

via AloftStuido

2 Kommentare

  1. Oh ja! Dem schließe ich mich! Es sieht wirklich fantastisch aus! Nicht nur optisch eine wahre Augenweide, auch vom Gameplay sieht es gut umgesetzt aus. Ich bin da sehr gespannt und freu mich drauf, wenn ich dazu komme es zu spielen :)
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.