Die ersten Spielminuten aus Judge Eyes

Die Spielszenen schließen direkt an die Eröffnungssequenz an und sind ungeschnitten, ihr könnt euch also ein recht ungefiltertes Bild vom Spiel machen...

Sega hat beim neuen Sega Nama Broadcast ausgiebig Project Judge (Judge Eyes: Shinigami no Yuigon) gespielt. Die Spielszenen schließen direkt an die Eröffnungssequenz an und sind ungeschnitten, ihr könnt euch also ein recht ungefiltertes Bild vom Spiel machen.

Das Action-basierte Kriminalabenteuer ist das neue Projekt des Ryu Ga Gotoku Studio, das auch für die Yakuza-Reihe verantwortlich ist.

In Judge Eyes übernimmt man die Rolle von Takayuki Yagami, der vom japanischen Schauspieler Takuya Kimura gespielt wird. Die Handlung findet im modernen Tokio der Neuzeit statt und bildet den Fall eines Serienmörders ab. Privatdetektiv Yagami ist ein Mann der Überzeugung. Wie sich das auf seine Arbeit auswirkt, wird sich zeigen.

Judge Eyes erscheint schon am 13. Dezember in Japan für PlayStation 4. Eine spielbare Demo ist bereits im japanischen PlayStation Store erhältlich. Eine Lokalisierung des Spiels ist bereits versprochen, hierzulande wird der Titel noch als Project Judge geführt und soll 2019 erscheinen.

Das Gameplay beginnt bei 29:56 Minuten.