Europa Japan News Nordamerika PC PS4 Xbox One

Weitere Kurzvideos zu Shadow of the Tomb Raider

Auch während der Gamescom-Woche wurden insgesamt drei neue Kurzvideos zu Shadow of the Tomb Raider veröffentlicht. Das erste Video zeigt uns dabei die Gegner, welche sich Lara Croft in den Weg stellen werden. Und sie hat es nicht leicht, denn vom topmodern ausgerüsteten Soldaten über Angehörige eines Naturvolkes bis hin zu Tieren wie Piranhas, Leoparden und Muränen wollen alle etwas von der bekannten Archäologin.

Im zweiten Video seht ihr, welche technischen Details die PC-Version zu einem grafischen Leckerbissen machen sollen. Das dritte Video widmet sich schließlich dem Sammeln und der Herstellung von Gegenständen. So nutzt Lara geschickt die Ressourcen des Dschungels, um ihr eigenes Überleben zu sichern und die Lebenszeit ihrer Gegner zu verkürzen.

In Shadow of the Tomb Raider muss sich Lara durch tödliche Dschungel kämpfen und furchteinflößende Höhlensysteme erforschen. Um die Welt vor der Maya-Apokalypse zu retten, wird Lara ihre dunkelste Stunde überstehen, ihr Schicksal annehmen und zu dem werden, was ihr vorherbestimmt ist – dem weltberühmten Tomb Raider.

Neben einer Standard Edition wird es auch eine spezielle Croft Edition inklusive Bonus-Inhalten* und Season-Pass geben. Für Sammler steht außerdem eine streng limitierte Ultimate Edition zur Verfügung. Der Season-Pass wird sieben „Challenge Tombs“ mit Story-basierten Nebenmissionen sowie neue Waffen, Outfits und Skills bieten.

Wir konnten Shadow of the Tomb Raider bereits im Juni anspielen, unseren Ersteindruck lest ihr hier. Weitere Details haben uns die Entwickler in einem Interview verraten.

Shadow of the Tomb Raider erscheint am 14. September 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PCs.

Laras Feinde

PC-Technik

Sammeln und Craften

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!