The Last Remnant: Digitale PC-Version wird entfernt

Wer noch nicht im Besitz der digitalen PC-Version von The Last Remnant ist und sich diese Fassung noch kaufen möchte, sollte diesen Kauf bald tätigen. Wie...

Wer noch nicht im Besitz der digitalen PC-Version von The Last Remnant ist und sich diese Fassung noch kaufen möchte, sollte diesen Kauf bald tätigen. Wie Square Enix über Steam mitteilte, wird der Vertrieb der digitalen PC-Version eingestellt. In Europa und Nordamerika kann man das Rollenspiel noch bis zum 4. September kaufen und in Japan bis zum 5. September. Im Anschluss wird es nicht mehr möglich sein, den Titel über Internetvertriebsplattformen zu erwerben. Nur die Besitzer des Spiels haben noch Zugang zu dieser Version.

Bisher ist eine ähnliche Warnung noch nicht für die Fassung der digitalen Xbox-360-Version aufgetaucht. 2008 erschien das Rollenspiel erstmals für Xbox 360, ein Jahr später wurde eine Version für PCs veröffentlicht. Die physische Xbox-360-Version* bekommt ihr nach wie vor. Anfangs wollte Square Enix den Titel auch für PlayStation 3 rausbringen, doch diese Fassung gelangte nie in den Vertrieb.

Die Geschichte erzählt euch von Rush, der auf der Suche nach seiner Schwester ist, die vor seinen Augen entführt wurde. Dabei gerät er in einen größeren Konflikt, der einen Einfluss auf die gesamte Welt hat.

via Siliconera