500 Millionen: Limitierte PlayStation 4 Pro angekündigt

PlayStation feiert 500 Millionen verkaufte Konsolen. Aus diesem Anlass erscheint bereits am 24. August 2018 eine limitierte PlayStation-4-Konsole. Mit der ...

PlayStation feiert 500 Millionen verkaufte Konsolen. Aus diesem Anlass erscheint bereits am 24. August 2018 eine limitierte PlayStation-4-Konsole. Mit der „500 Million Limited Edition“ PlayStation 4 Pro möchte sich PlayStation bei den Fans bedanken. Diese besondere Konsole besteht aus einem halbtransparenten, dunkelblauen Material. Dadurch ist das Innenleben der Konsole sichtbar. Eingeschaltet leuchtet sie in einem sanften Blau.

Die Auflage ist auf 50.000 Stück weltweit limitiert. Jede Konsole wird durch eine Kupferplakette an der Vorderseite mit einer einmaligen Limitierungsnummer ausgezeichnet. Geliefert wird das Prachtstück in einer transparenten Sammlerbox. Darin enthalten sind:

  • PlayStation 4 Pro mit 2TB Speicher
  • ein DualShock-4-Controller, ebenfalls im „500 Million Limited Edition“-Design
  • ein dunkelblaues Mono-Headset
  • eine PlayStation Camera in dunkelblauem Design und Standfuß
  • ein durchsichtiger, dunkelblauer, vertikaler Standfuß

Im gleichen Atemzug kündigt PlayStation auch ein „500 Million Limited Edition Wireless-Headset – Gold-Edition“ an, das ebenfalls im durchsichtigen Dunkelblau mit kupferfarbenen Details gehalten ist.

Die 500 Million Limited Edition PlayStation 4 Pro ist ab dem 24. August 2018 im Handel erhältlich. Der dazu passende Controller ist ab dem 24. August auch einzeln verfügbar. Das Wireless-Headset erscheint hingegen erst am 11. Oktober in Europa. Ein genauer Preis der einzelnen Produkte ist noch nicht bekannt.

Auf dem offiziellen PlayStation Blog wurde auch ein Gewinnspiel für die limitierte PlayStation 4 Pro angekündigt. Im unten stehenden Video könnt ihr euch das schmucke Gerät schon einmal zu Gemüte führen.

Tags: , ,