FromSoftware kündigt Sekiro: Shadows Die Twice an

Im Winter letzten Jahres teaserte FromSoftware bei The Game Awards 2018 ein neues Projekt namens Shadows Die Twice. Bei der heutigen Xbox...

Im Winter letzten Jahres teaserte FromSoftware bei The Game Awards 2018 ein neues Projekt namens Shadows Die Twice. Bei der heutigen Xbox-Pressekonferenz im Rahmen der E3 2018 stellte FromSoftware dieses Projekt nun als Sekiro: Shadows Die Twice vor, das im kommenden Jahr erscheinen soll.

Der Publisher heißt Activision

Das Action-Spiel wird ganz offensichtlich einen Ninja in der Hauptrolle haben. Interessant ist der Publisher, der diesmal Activision heißen wird. Activision ist vor allem bekannt für Multiplayer-Games wie Destiny. FromSoftware arbeitete zuletzt mit Bandai Namco (Dark Souls) und Sony (Bloodborne) zusammen. Der Publisher führt aber auch dazu, dass Sekiro anders als zuletzt Bloodborne nicht Konsolen-exklusiv sein wird. Sekiro: Shadows Die Twice erscheint für PlayStation 4, Xbox One und PCs. Die offizielle Website findet ihr hier.

Director des Spiels ist Hidetaka Miyazaki

Director des Spiels ist Hidetaka Miyazaki, das wiederum dürfte Fans dann auch gleich wieder beruhigen. Es handelt sich bei Sekiro: Shadows Die Twice um ein Action-Adventure in der Third-Person-Perspektive, das RPG-Elemente bieten wird. Und um ein Singleplayer-Spiel. Der Spieler übernimmt die Rolle eines hartherzigen Kriegers, dessen Mission es ist, seinen Meister zu retten. Dieser junge Meister ist Nachkomme einer alten Blutlinie. Das Action-Adventure ist im späten 16. Jahrhundert Japans angesiedelt, in der „brutalen und blutigen“ Sengoku-Ära.

Der E3-Trailer zu Sekiro: Shadows Die Twice