Europa Japan News Nordamerika SWI

L.F.O.- Lost Future Omega für Switch erhältlich

Seit letzter Woche ist L.F.O.- Lost Future Omega für Nintendo Switch im eShop erhältlich. Der musikalische Shooter kann für erschwingliche 6,49 Euro heruntergeladen werden, so Publisher Mebius. Das Spiel bietet einen futuristischen Pixel-Look und legt den Fokus stark auf das Formen und Mixen von Elektromusik.

In L.F.O.- Lost Future Omega entscheidet man mit seinen Aktionen in Kombination mit dem Hintergrund über den letztendlichen Mix der Hintergrundmusik. So soll man, selbst wenn man stirbt und eine Runde wiederholen muss, einen anderen Soundtrack hören können. Non-Stop-Musik ist die Prämisse von L.F.O. und das Prinzip zieht das Spiel bis zum Schluss durch. Wer sich nur auf die gespielte Musik konzentrieren will, der kann das Spiel im OKIRAKU-Modus einfach unbesiegbar durchspielen. Im Normal-Modus nimmt man hingegen wie gewohnt Schaden.

L.F.O.- Lost Future Omega ist bereits über den Nintendo eShop erhältlich. Die offizielle Webseite bietet noch ein paar Informationen mehr und unten gibt es einen kurzen Trailer zum Spiel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu