Summoners War: Sky Arena
Europa News Nordamerika SWI

Wild Guns Reloaded erscheint am 17. April für Switch

Natsume hat den Veröffentlichungstermin von Wild Guns Reloaded für Nintendo Switch bekanntgegeben. Am 17. April wird das Spiel im Nintendo eShop für 29,99 US-Dollar respektive Euro zur Verfügung stehen. In den USA wird es auch eine physische Veröffentlichung geben, deren Erwerb allerdings nur bei ausgewählten Händlern wie Walmart, EBgames und GameStop möglich ist.

Es handelt sich um ein Remaster des SNES-Klassikers. Das Remaster erschien bisher für PCs und PlayStation 4. Die Nintendo-Switch-Version bietet „neue Spielmodi“, Natsume nannte in der Ankündigung den „Beginner Mode“. Er sorgt für eine unbeschränkte Anzahl an Leben. Im Gegensatz dazu gibt es den Modus „Boss Rush: Time Attack“ für Veteranen. Alle Bosse des Spiels könnt ihr dabei aneinandergereiht herausfordern.

Der Arcade-Shooter ist ein Mix aus Wildem Westen und Steampunk und steckt den Spieler in die Rolle von Clint, Annie oder einem der neuen Charaktere Bullet und Doris. Es kann auch gemeinsam im Multiplayer gespielt werden – jede Figur hat ihre eigenen Waffen, Taktiken und Fähigkeiten. Wild Guns Reloaded erzählt dabei die Geschichte davon, wie Annie den berühmten Kopfgeldjäger Clint aufsucht, um Rache an der Kid-Gang zu nehmen.