Valkyria Chronicles 4: Video stellt vier Charaktere vor

Sega hat ein Video zu Valkyria Chronicles 4 veröffentlicht, das euch verschiedene Charaktere aus dem strategischen Rollenspiel vorstellt. Zu den gezeigten Personen...

Sega hat ein Video zu Valkyria Chronicles 4 veröffentlicht, das euch verschiedene Charaktere aus dem strategischen Rollenspiel vorstellt. Zu den gezeigten Personen gehören Claude Wallace, Riley Miller, Raz und Kai Schulen.

Claude Wallace (gesprochen von Ryousuke Kanemoto):

Er ist der Anführer der Squad E und er bedient einen Panzer. Er ist nicht nur sehr ernst und passioniert, sondern auch ein fürsorglicher Kommandeur. Claude ist mit animalischen Instinkten ausgestattet und hat auch sonst keinerlei militärische Schwächen.

Riley Miller (gesprochen von Nao Touyama):

Sie ist ebenfalls ein Mitglied von Squad E. Dort übernimmt sie die Rolle des Grenadiers, wobei ihr ihre wissenschaftlichen Fähigkeiten zugute kommen. Die selbstbewusste, fröhliche und stolze Riley ist eine Kindheitsfreundin von Claude, trotzdem reden sie momentan nicht miteinander. Was in der Vergangenheit wohl vorgefallen ist?

Raz (gesprochen von Kazuya Nakai):

Offizier im Trupp E und als Soldat für Überfälle zuständig. Er bekleidet den Rang eines Sergeants. Raz ist aggressiv und gerät schnell in Auseinandersetzungen. Wenn er redet, ist sein Ton sehr rau. Aufgrund seiner ungeschickten Art versteht er vieles falsch, doch trotz allem kümmert er sich sehr um seine Freunde.

Kai Schulen (gesprochen von Maaya Sakamoto):

Offizierin im Trupp E und eine Meisterin unter den Scharfschützen. Sie ist die Jugendfreundin von Claude, Raz und Riley. Normalerweise ist sie ruhig, doch wenn sie etwas sagt, klingt es ungehobelt. Kai trägt den Spitznamen „One Shot Killer“.

Für Japan gibt es mit dem 21. März für die PS4-Version bereits einen konkreten Termin, die Switch-Version folgt erst im Sommer, eine Xbox-One-Version wird es in Japan nicht geben. Im Westen erscheint der Titel für Nintendo Switch, PS4 und Xbox One in diesem Jahr.

via Gematsu