Nintendo stellt das Super NES Classic Edition vor

Da ist es also, das Super Nintendo Mini. Es geisterte schon lange durch die Gerüchteküche, doch die E3 schien Nintendo anscheinend kein geeigneter...

Da ist es also, das Super Nintendo Mini. Es geisterte schon lange durch die Gerüchteküche, doch die E3 schien Nintendo anscheinend kein geeigneter Platz für eine Ankündigung des SNES-Mini zu sein. Heute stellte Nintendo das Gerät aus dem Nichts in den sozialen Medien vor. Es gibt jeweils unterschiedliche Geräte in Nordamerika und Europa, eben Nachbildungen der Originale. Sie enthalten aber die identischen 20 + 1 Spiele. Wieso 20 + 1? Nintendo wird auch Star Fox 2 vorinstallieren. Das Spiel wurde während der SNES-Ära entwickelt, aber nie veröffentlicht.

Diese Spiele sind auf dem Gerät vorinstalliert:

  • Contra III: The Alien Wars
  • Donkey Kong Country
  • EarthBound
  • Final Fantasy III
  • F-ZERO
  • Kirby Super Star
  • Kirby’s Dream Course
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past
  • Mega Man X
  • Secret of Mana
  • Star Fox
  • Star Fox 2 – Unlocked by completing the first level of the original Star Fox.
  • Street Fighter II Turbo: Hyper Fighting
  • Super Castlevania IV
  • Super Ghouls ’n Ghosts
  • Super Mario Kart
  • Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars
  • Super Mario World
  • Super Metroid
  • Super Punch-Out!!
  • Yoshi’s Island

Am 29. September erscheint das Super NES Classic Edition in Europa und Nordamerika für 79,99 US-Dollar. Der Europa-Preis ist noch nicht bekannt. Es werden zwei Controller beiliegen. Ein Super Famicom für Japan wird vermutlich noch angekündigt.