Final Fantasy XV: Der „alte Noctis“ ist nicht von Nomura

Kürzlich enthüllte man bei Square Enix das geheime "Chapter 0" von Final Fantasy XV. Dabei handelt es sich um eine kurze Sequenz, die...
Der alte Noctis.

Der alte Noctis.

Kürzlich enthüllte man bei Square Enix das geheime „Chapter 0“ von Final Fantasy XV. Dabei handelt es sich um eine kurze Sequenz, welche zehn Jahre nach den ersten Kapiteln angesiedelt ist und alle Charaktere dementsprechend älter zeigt.

Im Interview verriet uns Director Hajime Tabata, dass das Charakter-Design der gealterten Protagonisten nicht von Tetsuya Nomura stammt. Er übernahm einst das Design der Charaktere, doch das Design der älteren Charaktere stammt von Yusuke Naora, der unter anderem als Art-Director bei Final Fantasy Type-0 gearbeitet hat.

Weitere neue Informationen zu Final Fantasy XV und das gesamte Interview könnt ihr in den kommenden Tagen hier finden. Final Fantasy XV wird weltweit am 29. November für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.