Final Fantasy XV ist erneut bei der Taipei Game Show

Sony Computer Entertainment Taiwan enthüllte die Pläne für die Taipei Game Show, welche dieses Jahr vom 29. Januar bis 2. Februar...

Sony Computer Entertainment Taiwan enthüllte die Pläne für die Taipei Game Show, die in diesem Jahr vom 29. Januar bis 2. Februar stattfindet. Genau wie letztes Jahr wird auch dieses Mal wieder Final Fantasy XV vertreten sein. Im letzten Jahr stellte Square Enix dort die „Cat-Cam“ vor. Neben Director Hajime Tabata wird auch Producer Shinji Hashimoto zugegen sein, welcher zusammen mit Director Hiroki Chiba das Spiel World of Final Fantasy vorstellen wird.

Am 31. Januar werden beide Spiele am PlayStation-Stand ab 16 Uhr deutscher Zeit zu sehen sein. Tabatas Präsentation zu Final Fantasy XV wird eine Stunde dauern. 18 Uhr deutscher Zeit geht es dann eine halbe Stunde lang um World of Final Fantasy.

Bisher ist noch nicht bekannt, ob Tabatas Präsentation der für Ende Januar angekündigte Active Time Report ist. Eine offizielle Ankündigung hierzu steht also noch aus. Auch im letzten Jahr fand aber kurz nach der Taipei Game Show ein Active Time Report statt.

via Nova Crystallis