Summoners War: Sky Arena
Europa Manga News

TOKYOPOP veröffentlicht Sword Art Online: Fairy Dance

Am 13. November erscheint in Europa Sword Art Online: Lost Song für PlayStation 4 und PlayStation Vita. Wer inzwischen schon alle Verliese in Sword Art Online Re: Hollow Fragment erkundet und die Damen im Sturm erobert hat, muss sich auf ein neues Abenteuer allerdings nicht unbedingt bis zum November gedulden.

TOKYOPOP bringt die Mangareihe zu Sword Art Online: Fairy Dance nach Deutschland. Die ersten beiden Bände erscheinen im September, die dritte Ausgabe im Oktober. Die Adaption umfasst den Handlungsbogen Fairy Dance der Light Novel von Kawahara Reki. Die Illustrationen stammen von Hazuki Tsubasa.

Auf der Webseite des Verlags findet man die folgende Beschreibung zum Inhalt:

Nach seiner Rückkehr aus der Online-Welt Aincrad erfährt Kazuto, dass seine Freundin Asuna noch immer im Koma liegt und es nicht aus dem Spiel geschafft hat. Doch es gibt Hinweise darauf, dass sie mittlerweile in einem anderen Spiel namens Alfheim Online gefangen ist. Das kann Kazuto natürlich nicht dulden und er loggt sich direkt in das neue Game ein …

via TOKYOPOP