Summoners War: Sky Arena
Japan News PS2 PSP Vita

Otomate Party 2015: Weitere Infos zu den neuen Titeln

Wie wir bereits vor einigen Tagen berichteten, wurden auf der Otomate Party 2015 gleich 12 neue Titel für die weibliche Spielerschaft angekündigt. Mittlerweile gibt die ersten Informationen und Trailer zu den meisten der Spielen.

Collar × Malice

Handlung:

Die Straßen Shinjukus werden immer gefährlicher und werden derzeit von einer Reihe brutaler Verbrechen heimgesucht. Die Heldin arbeitet als Polizistin und ist dafür zuständig für die Sicherheit der Gegend zu sorgen. Allerdings wird sie eines Nachts von einer unbekannten Person angegriffen, die ihr ein mit Gift gefülltes Halsband umlegt.

Ins Blickfeld der sichtlich verwirrten Protagonistin treten einige verdächtig aussehne Männer, die einstmals für die Polizei gearbeitet haben. Sie haben sich darauf spezialisiert den brutalen Verbrechen auf den Grund zu gehen. Auch wenn die Heldin sich nicht sicher ist, ob sie den fremden Personen trauen kann, wird sie plötzlich Bestandteil eines wichtigen Falles. Sie entschließt sich dazu gemeinsam mit den Männern zu arbeitet, um Shinjuku wieder zu einem sichern Ort werden zu lassen und gleichzeitig sucht sie nach einem Weg ihr Halsband wieder loszuwerden. Wer ist die Person die das Leben der Heldin fest in der Hand hält? Wird Shinjuku je wieder zu friedlichen Zeiten zurückkehren können?

Die Namen der Charaktere sowie die Sprecher wurden noch nicht bekannt gegeben. Für das Charakter Design ist Mai Hanamura (Amnesia Memories, Desert Kingdom) verantwortlich und das Spiel wird als eine Liebesgeschichte bezeichnet, in der man sein eigenes Leben riskiert. Collar x Malice wird nächstes Jahr in Japan für die PlayStation Vita erscheinen.

Kyoukai no Shirayuki – Nämlich Shirayuki

Alles begann im Granatapfel Wald.
Ein heruntergefallener Granatapfel.
Eine geteilte Welt.
Sich im Spiegel reflektierende Verrücktheit.
Ein kriminelles Schneewittchen.
7 Männer.
Ein 8. Prinz.
Die verrückte Welt = Die Spiegelwelt.
Die Königin der Spiegelwelt.
„Ich werde deinen Platz einnehmen“

Spieglein Spieglein an der Wand.
Wer besitzt die schlimmste Sünde im ganzen Land?

Kyoukai no Shirayuki wird als düsteres Märchen beschrieben und nimmt Elemente aus Schneewittchen und Alice im Wunderland mit in die Geschichte auf. Das Charakter Design stammt von Kinako, die für ihre Arbeit an Gatchaman Crowds bekannt ist.

Die noch namenlosen Charaktere werden wie folgt beschrieben:

  • Ein schuldiges Schneewittchen
  • Der Mann mit dem Hang zur Zerstörung (gesprochen von Noriaki Sugiyama)
  • Der Mann ohne Gefühle (gesprochen von Tomokazu Sugita)
  • Der verwirrte Mann (gesprochen von Daisuke Kishio)
  • Der Mann der keinen Schmerz kennt (gesprochen von Yoshitsugu Matsuoka)
  • Der Mann der nicht weiß was Liebe ist (gesprochen von Soma Saito)
  • Der Mann der nur Leute verraten kann (gesprochen von Eiji Takemoto)
  • Der Mann der nichts hat (gesprochen von Ryota Ōsaka)
  • Der Mann der einfach nur Verrückt ist (gesprochen von Toshiyuki Morikawa)

Kyoukai no Shirayuki wird nächstes Jahr in Japan für PlayStation Vita erscheinen.

Code: Realize ~Sōsei no Himegimi~ FD

Dies ist eine Liebesgeschichte, die um ein Mädchen handelt, das einst als Monster bezeichnet wurde.
Eine Geschichte über die Zukunft des Mädchens mit den fünf Männern die sie getroffen hat und die glücklichen Tage von denen sie geträumt hat…
…und vielleicht sogar eine Zukunft mit [diesen Personen]

Hierbei handelt es sich um eine Fandisk zum Spiel Code: Realize. Der Titel des Spieles ist noch nicht offiziell und es wurden auch noch keine weiteren Informationen zum Inhalt bekanntgegeben. Zusammen mit der Fandisk wurde übrigens auch ein Anime Projekt angekündigt.

Code: Realize ist mittlerweile auch im Westen ein Begriff, da Aksys Games es im Herbst in Nordamerika und Europa veröffentlichen wird.

Suran Digit

0 – Die Nummer die vom Anfang und vom Ende erzählt
Wenn die 10 Ziffern sich treffen, wird sie das eingeritzte Siegel zum Kampf führen

Die Personifizierung der Nummern 1-10 in der die beiden Ziffern 1 und 2 die Hauptrolle spielen. Das Charakter Design wird von Mero beigesteuert.
Bekannt sind bislang folgende Charaktere:

1 – Die stolze, überhebliche Nummer – Ouzuke Ichizono (gesprochen von Kouji Yusa)
2 – Die Nummer die das Verlangen nach dem Sieg hat – Mitsu Nitou (gesprochen von Koutarou Nishiyama)
0 – Die Nummer die nicht existieren sollte – Hiroka Reizaki

Suran Digit wird 2016 in Japan für PlayStation Vita erscheinen.

7’sCarlet

Eine Geschichte über Liebe und Mysterien
Das Wunder namens Verzweiflung was in dieser Stadt passierte.
Die vielen Mysterien und Zweifel, versteckt in einer Stadt, die auf den ersten Blick vollkommen gewöhnlich wirkt
Das Mondlicht wird die Wahrheit über diese Stadt erscheinen lassen

Die bislang bekannt gegebenen Charaktere sind:

  • Hino (gesprochen von Nobunaga Shimazaki)
  • Isora (gesprochen von Tetsuya Kakihara)
  • Toa (gesprochen von Shoutarou Morikubo)
  • Sousuke (gesprochen von Chiharu Sawashiro)
  • Yuzuki (gesprochen von Shinichiro Miki)

Die Original Geschichte von 7’sCarlet stammt von TOYBOX und das Charakter Design übernimmt Chinatsu Kurahana (Uta no Prince-sama). 7’sCarlet wird 2016 in Japan für die PlayStation Vita erscheinen.

Niru Admiral no Tenbin Teito Genwaku Kitan

Eine Welt in der Wörter spirituelle Kräfte besitzen und Schriftzeichen eine Seele haben.
Das ‚Buch des Pathos‘ hat eine Wirkung auf jeden der es liest. Glaubst du daran?

Dies ist die Geschichte einer jungen Frau, die inmitten der Liebe lebt.

Die bereits bekannten Charaktere sind:

  • Hayato Ozaki (gesprochen von Yuuki Kaji)
  • Akira Kougami (gesprochen von Nobuhiko Okamoto)
  • Hisui Hoshikawa (gesprochen von Ryota Ōsaka)
  • Shougo Ukai (gesprochen von Ryouhei Kimura)
  • Shizuru Migiwa (gesprochen von Kenichi Suzumura)
  • Rui Sagisawa (gesprochen von Takahiro Sakurai)

Geschrieben wird die Handlung von Yuuma Yatagiri (Princess Arthur, Senjou no Waltz) und Satoi, bekannt durch Diabolik Lovers, steuert das Charakter Design bei. Niru Admiral no Tenbin Teito Genwaku Kitan wird nächstes Jahr in Japan für PlayStation Vita erscheinen.

Norn + Nonette Act Tune

Norn + Nonette Act Tune stellt einen neuen Teil der Norn9: Norn + Nonette Reihe dar und wird für PlayStation Vita erscheinen. Das Erscheinungsdatum für Japan ist 2016. Hierzulande kann man derweil gespannt auf den ersten Teil der Reihe sein, der im Herbst von Aksys Games herausgebracht wird.

Haitaka no Psychedelica

Wenn du ein Kind mit roten Augen bekommst, solltest du zuerst nachsehen welches Geschlecht es hat.
Rote Augen bringen Zerstörung.
Wenn ein Mädchen diese Augenfarbe besitzt, dann wird sie eine Hexe.
Bevor sie zu lieben lernt, töte sie.

Haitaka no Psychedelica ist ein Nachfolger des PlayStation Vita Spiels Kokuchou no Psychedelica, welches Anfang 2015 in Japan erschienen ist. Wann und in welcher Form der Titel in Japan herausgebracht wird ist noch nicht bekannt.

Bara ni Kakusa Reshi Vérité ~Le Boue Émissaire De La Reine~

Was wäre, wenn du Marie Antoinette werden würdest….?

Charaktere:

  • Liese [Liese Forster]
  • Louis XVI [Louis-Auguste de France]
  • Fersen [Hans Axel von Fersen]
  • Lafayette [Marie-Joseph Paul Yves Roch Gilbert du Motier de Lafayette]
  • Robespierre [Maximilien François Marie Isidore de Robespierre]
  • Danton [Geoges Jacques Danton]

Sehr viel über Bara ni Kakusa Reshi Vérité ist noch nicht bekannt, aber es hat ‚Marie Antoinette‘ als Thema der Handlung. Geplant ist das für Japan angekündigte PlayStation Vita Spiel für nächstes Jahr.

Brothers Conflict: Precious Baby

Dies ist eine Zusammenstellung der beiden PlayStation Portable Titel Brothers Conflict Passion Pink und Brothers Conflict Brilliant Blue. Beide Spiele erscheinen auf einem PlayStation Vita Modul. Das Erscheinungsdatum für Japan ist 2016.

Wand of Fortune R

Hierbei handelt es sich um ein Remake der beiden PlayStation 2 Titel Wand of Fortune und Wand of Fortune ~Mirai e no Prologue~. Beide Spiele werden zusammen auf einem PlayStation Vita Modul erscheinen. Das Erscheinungsdatum für Japan ist 2016.

via Gamer