Neue Infos zu Theatrhythm Final Fantasy Curtain Call

Die neue Ausgabe der Jump berichtet in dieser Woche wieder über Theatrhythm Final Fantasy: Curtain Call für den Nintendo 3DS. Dabei stellt man...

Die neue Ausgabe der Jump berichtet in dieser Woche wieder über Theatrhythm Final Fantasy: Curtain Call für den Nintendo 3DS. Dabei stellt man diesmal den Knight of the Rounds sowie den Chocobo als Beschwörungen vor.

Das Magazin berichtet außerdem von „Coreca“, die man nach dem Levelabschluss erhält. Mit diesen kann man die Charaktere im „Coreca Crystarium“ aufleveln. Offenbar setzt Curtain Call also auch auf ein neues Level-System!

Theatrhythm Final Fantasy: Curtain Call erscheint am 24. April in Japan. Noch gibt es keine Ankündigung für den Westen. Allerdings erschien der Vorgänger auch hierzulande. Für eine Lokalisierung von Curtain Call sieht es also nicht schlecht aus, zumal sich Square Enix ein entsprechendes Trademark bereits für Europa gesichert hat.

 

 

via gematsu