Europa Japan News Nordamerika PS4 TOP

Neues Final Fantasy für PlayStation 4 bei der E3 2013

Aufregung bei uns im Chat, als Square Enix Technical Director Yoshihisa Hashimoto die Bühne des PlayStation Meeting 2013 betrat. Er ist verantwortlich für die Entwicklung der Luminous Engine und genau sie war auch sein Auftrag bei der Enthüllung der PlayStation 4. Square Enix zeigte exakt die Tech-Demo, die wir bereits kennen. Zunächst enttäuschend, doch nach Yoshihisa Hashimoto folgte ihm sein Namensvetter auf die Bühne.

Final Fantasy Brand Director Shinji Hashimoto kündigte anschließend die Entwicklung eines neuen Final Fantasy Titels für die PlayStation 4 an. Shinji Hashimoto sagte, dass wir uns auf die diesjährige E3 freuen sollen, bei der wir mehr über das Projekt hören werden. Das war’s von Square Enix!

Nun können die Spekulationen beginnen. Sie reichen von Final Fantay XV basierend auf der Agni’s Philosophy Tech-Demo bis hin zu Final Fantasy Versus XIII, das unter einem neuen Namen für die PS4 erscheinen könnte. Tetsuya Nomura sagte erst letztes Jahr, dass man aus Gründen, die nichts mit der Entwicklung zu tun haben, noch nichts zeigen könne. Im Juni werden wir mehr wissen.