Arcade Japan News

Namco Bandai entwickelt Mario Kart Arcade Grand Prix DX

Nintendo und Namco Bandai arbeiten für Super Smash Bros. (Wii U) nicht das erste Mal zusammen. Schon lange vorher kam man für eine Mario Kart Serie für Arcades an einen Tisch. Nach sechs Jahren Pause hat Namco Bandai nun ein neues Mario Kart für Arcade-Automaten angekündigt, Mario Kart Arcade Grand Prix DX.

Für das neue Spiel gibt es einige neue Features, die aus Mario Kart 7 bekannt sind. So das Fahren durch Wasser und das Gleiten. Auch ein Mehrspielermodus wurde eingebaut, der ein Double Dash erinnert. Einer fährt, einer kümmert sich um Gegenspieler und Items.

Zudem gibt es neue Strecken, und da darf natürlich ein Crossover nicht fehlen. Eine Strecke basiert auf Taiko: Drum Master. Das Maskottchen der Reihe ist zudem auch spielbarer Charakter. Unten seht ihr einige Bilder von Mario Kart Arcade Grand Prix DX.

via siliconera