360 Europa News PS3

Darkstalkers Resurrection: Pharao und Rotkäppchen

Mit der Ankündigung des festen Erscheinungstermins von Darkstalkers Resurrection in Europa am 13. März für PlayStation 3 und Xbox 360 präsentierte Capcom auch wieder zwei weitere Charaktere des Titels. Dieses Mal dürfen Pharao Anakaris und Kopfgeldjägerin B.B. Hood vortreten.

Anakaris sah seinen Tod und seine Wiederbelebung voraus, also ließ er eine Pyramide für diese errichten. Als der Außerirdische Pyron 5.000 Jahre später auftaucht, erwacht auch Anakaris in Gestalt einer Mumie. Durch den Kampf mit anderen erhält er immense Kräfte und reist 5.000 Jahre in die Vergangenheit, um seinem Volk auch dort zu helfen.

Der Schein von B.B. Hood trügt. Sie ist ein Darkhunter, welche gegen Bezahlung Kreaturen aus Makai fangen, die sich in der Welt der Menschen aufhalten – ganz gleich, ob für wissenschaftliche Zwecke, wegen Vorurteilen oder einfach aus reiner Neugier. B.B. Hood jagt die Dämonen und freut sich schon im Voraus auf ihr Geld.

Mehr zu Darkstalkers Resurrection findet ihr in unserem Artikel-Archiv.

 

via Capcom USA und IGN@YouTube