Summoners War: Sky Arena
360 Europa Japan News Nordamerika PS3

Capcom senkt Verkaufserwartung zu Resident Evil 6

Neben den Verkaufserwartungen zu DmC Devil May Cry musste Capcom im neuen Geschäftsbericht auch die Erwartungen zu Resident Evil 6 nach unten schrauben. Für das bereits seit einiger Zeit weltweit erhältliche Resident Evil 6 plante Capcom bis zum Ende des Geschäftsjahres ursprünglich 7 Millionen verkaufte Einheiten ein.

Das dies zu hoch gegriffen war, erkannte man schon vor einiger Zeit und setzte die Verkaufserwartung auf 6 Millionen herunter. Im neuen Geschäftsbericht zu den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres schraubte Capcom die Zahl nun sogar auf 5 Millionen herunter. Auch mit Resident Evil 6 hat sich Capcom also verplant, auch wenn die Serie natürlich immer noch Zahlen schreibt, von denen Devil May Cry träumt…

via siliconera