3DS Europa Japan News Nordamerika

Project X Zone: Wohl keine Schnitte wegen Lizenzen

In dieser Woche kündigte Namco Bandai überraschend Project X Zone für den Westen an. Ein Crossover von dieser Größenordnung sieht man wegen der komplexen Lizenzrechte im Westen nicht oft, also erkundigte sich Siliconera bei Namco Bandai, ob die westliche Version aufgrundd von Lizenzproblemen irgendwelche Inhalte gestrichen bekommt. “Das Spiel bietet die gleichen Charaktere wie die japanische Version,” bestätigte Namco Bandai Repräsentant.

Auf die Frage, ob dies eine Bestätigung sei, dass das Spiel keine inhaltlichen Schnitte und die selben Charaktere haben wird, war die Antwort: “Der Inhalt des Spiels sollte der gleiche sein, wie in der japanischen Version.” Leider wollte Namco Bandai nicht sagen, ob sie die beiden Nintendo eShop Demos des Spiels im Westen veröffentlichen werden. Namco Bandai bestätigte aber auch, dass Project X Zone japanische Sprachausgabe und englische Untertitel haben wird. Ob dies auch für Europa gilt, ist unklar.

Project X Zone (Nintendo 3DS) erscheint im Sommer in Europa.

via siliconera