360 Europa News PS3

Termin und Details zu Dragon’s Dogma: Dark Arisen

Nach dem Termin für Japan steht nun auch der Releasetermin für Europa fest. Außerdem gibt es jede Menge neuer Details zu der Erweiterung. Zunächst zum Termin: Dragon’s Dogma: Dark Arisen erscheint am 26. April 2013 hierzulande für PlayStation 3 und Xbox 360! Nicht nur als digitaler Download, sondern auch auf Disc.

Beide Versionen bieten neben den neuen Inhalten auch alle Inhalte des Originalspiels, was den hohen Preis von 29,99 Euro erklärt. Neben neuen Missionen und Gegnern wartet auf Dragon’s Dogma-Fans auch ein riesiges neues Areal namens Bitterblack:

Nahe der Küste Gransys liegt die verfluchte Insel Bitterblack, auf der Spieler auf ein Reich tief im Untergrund stoßen – voll tödlicher Gefahren und verlockender Schätze. Besitzer von Dragon’s Dogma können ihren existierenden Spielcharakter und sämtliche Speicherdaten in das Spiel importieren und ihre Reise als Erweckter fortsetzen, um sich der Bedrohung der Abgründe Bitterblacks zu stellen. Mit neuen, hochleveligen Fähigkeiten und neuen Waffen und Rüstungsteilen wird der Spieler dabei mächtiger als je zuvor. Alle, die Dragon’s Dogma bisher verpasst haben, können mit Dragon’s Dogma: Dark Arisen die Sage um den Erweckten von Beginn an erleben, bevor sie sich den neuen Herausforderungen stellen.

Dragon’s Dogma Besitzer erhalten mit dem Kauf von Dragon’s Dogma: Dark Arisen zusätzlich folgende Inhalte kostenfrei: 100.000 Rift-Kristalle, unlimitierte Reisesteine und das Gransys-Rüstungsset mit sechs neuen Kostümen. Zudem gibt es neben den neuen Inhalten eine Reihe von Verbesserungen wie ein einfacheres Reisesystem, eine intuitivere Menüführung. Nachfolgend alle neuen Features:

  • Ein gigantisches Reich im Untergrund mit über 25 neuen, Furcht erregenden Gegnern.
  • Neuen Skill-Rang und eindrucksvolle neue Fähigkeiten für alle Charaktere.
  • Über 100 neue Ausrüstungsgegenstände…
  • Darunter komplett neue, hochgelevelte Waffen und Rüstungsteile,
  • 14 neue Charakter / Pawn-Augmentationen und
  • neue Level bei den Gegenstand-Verbesserungen.
  • Weitere Möglichkeiten, den eigenen Charakter zu erstellen und zu verändern.
  • Item-Bewertungen
  • japanische Sprachausgabe als Auswahlmöglichkeit