Japan News PS3

Hatsune Miku gibt einen Gastauftritt in Yakuza 5

Sega hat Miku Hatsune schon in vielen Games eine Gastrolle gegeben. Nun hat die virtuelle Pop-Diva auch ihren Auftritt in Yakuza 5. Man sieht sie dort unter anderem als große Skulptur auf der Straße und kann kleine Figuren bei Minispielen gewinnen. Die erstmals in Yakuza 5 spielbare Haruka Sawamura verfügt außerdem über ein passendes Miku-Kostüm. Da sie aber im Spiel nicht kämpfen sondern Dance-Battles bestreiten muss, passt das offenbar sehr gut.

Was meint ihr, ist dieses Crossover ein nettes Gimmick oder wird es langsam zu viel Werbung für eine nur virtuell existierende Sängerin?

via siliconera.com