Europa News Wii U

Nintendo Wii U: Werbe-Offensive im TV beginnt

Klar, wir kennen sie, die Nintendo Wii U. Aber das die Wii U alles andere als „weltbekannt“ ist, wissen wir wohl nicht erst seit dem Game Informer Test auf der Straße. Doch dabei sind gerade auch diese Menschen wohl Zielgruppe von Nintendo. Die Wii U erscheint am 30. November und es wird nun wohl Zeit, sie auch den Gelegenheitsspielern vorzustellen. Die TV-Kampagne beginnt.

Das Magazin MCV gibt nun einen Einblick in die beginnende Kampagne in Großbritannien. Dort läuft der erste TV-Spot am Mittwoch. Im Rahmen von X-Factor am darauffolgenden Samstag gibt es außerdem einen Special-Spot von 60 Sekunden Länge, der damit etwa doppelt so lang ist wie ein normaler TV-Spot.

Wir wissen, dass die Nachfrage für ein neues Konsolenformat da ist. […] Die Kampagne wird frisch und etwas anders sein. Aber wir werden den Leuten auch zeigen, dass dies die neue Konsole der Wii-Macher ist, um etwas Kontinuität reinzubringen„, verrät Nintendo UK Marketing und PR Director Shelly Pearce. Das Werbebudget soll etwa dem der Wii entsprechen. In den nächsten Tagen wird es dann wohl auch in Deutschland losgehen.

via neogaf