360 News Nordamerika PS3

DmC Devil May Cry: Vorbestellerboni für Nordamerika

Vorbesteller in Nordamerika können sich drei verschiedene Vorbestellerboni für DmC Devil May Cry mitbestellen. Die Boni beinhalten Bonus-Waffen und Upgrades und sind bei Amazon, GameStop, EB Games und Best Buy erhältlich. Je nachdem, wo man DmC Devil May Cry vorbestellt, erhält man andere Boni.

Vorbesteller bei Amazon erhalten die sogenannten „Bone Weapons“, wodurch Dantes Shotgun, Sense und Axt mit Knochenwaffen ausgetauscht werden. Zusätzlich erhält man Zugang zum „Orb Harvester“, wo extra Orbs gesammelt werden können, um Waffen und Combos aufzuwerten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorbesteller bei GameStop oder EB Games erhalten das „Samurai Pack“ und tauschen Dantes Standardwaffen mit den “Samurai Devastators” aus. Zusätzlich erhält man Punkte zum Aufwerten von Waffen und Combos zu Beginn des Spiels.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zu guter Letzt erhalten Vorbesteller bei Best Buy das „Golden Pack“ und statten Dante mit goldenen Waffen aus. Ein besonderes Schmankerl ist der „Item Finder“, mit dem ihr versteckte Items im Spiel finden könnt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DmC Devil May Cry erscheint hierzulande am 15. Januar für die PS3 und die Xbox360. Ihr könnt euch beide Versionen bei Amazon vorbestellen. Ob und welche Vorbestellerboni es für Europa geben wird ist noch nicht bekannt.

via siliconera