News Nordamerika Wii U

10-minütiges Video stellt Nintendo’s TVii vor

Neben den Preisen und dem Releasetermin zur Wii U kündigte Nintendo vor einigen Tagen einen eigenen und sogar kostenlosen Streaming-Service an. Mit TVii erhalten die Nutzer Zugang zu den Streamingseiten Amazon, Netflix und Hulu. Live fernzusehen soll auch möglich sein. Dabei kann man durch das GamePad viele nützliche Informationen erhaltenund ihren Tivo-Player abrufen. Über eine TiVo-Box lassen sich sogar Inhalte aufzeichnen.

Nun verschafft uns ein knapp 10-minütiges Video noch einmal einen genaueren Einblick in den TVii Streaming-Service. Bisher wurde der Service nur für den nordamerikanischen, und kanadischen Raum angekündigt. Ob es auch nach Europa kommt ist zum heutigen Zeitpunkt noch unklar.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden