Europa Japan News Nordamerika PS3

One Piece: Pirate Warriors – Collectors Edition für Europa

Die Collectors Edition

One Piece: Pirate Warriors wird in Europa in drei Versionen erscheinen. Neben der Standard-Version wird es auch einen digitalen Release geben. Und auch eine Collector’s Edition, wie Namco Bandai heute bei der Japan Expo in Paris enthüllte! Die Standard-Version könnt ihr schon seit einer Weile vorbestellen. Alle Versionen erscheinen am 21. September 2012 in Europa, wie Namco Bandai bekannt gab.

Die Collector’s Edition wird das Schiff “Thousand Sunny“ enthalten. Sie ist “eine großartige Schaluppe, die die See vor der Strohhutbande teilen wird, während sie den Horizont nach Abenteuern absucht.” Es markiert das erste Mal, dass das Schiff in einem One Piece Spiel in Europa dabei ist.

Entwickelt von Omega Force in Zusammenarbeit mit Tecmo Koei folgt One Piece: Pirate Warriors Ruffy und den Strohhut Piraten, als sie den One Piece Anime bis zum Marineford wiedererleben. Der Story Mode verspricht “liebgewonnene Charaktere, starke Gegner, gefühlvolle Momente und erinnerungswürdige Szenen”. Und Spieler können sich mit Freunden im Online oder lokalen Co-Op zusammentun.

Neues, bewegtes Material mit Ruffy und Bartholomew Kuma gibt es hier drunter.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Gematsu