Europa Japan News Nordamerika Wii U

Nintendo Wii U: Probespielen hat absolute Priorität

Nintendo plant, so vielen Menschen wie möglich das Probespielen der Nintendo Wii U zu ermöglichen, weil das System sonst nur schwer zu verstehen ist. Das sagte Charlie Scibetta, Nintendo of Americas Senior Director of Corporate Communications, im Interview gegenüber Gamasutra. Die Wii U könne alle Spieler ansprechen, so Scibetta. Allerdings räumte er ein, dass man dazu probespielen sollte.

Nicht umsonst vermuten viele schon lange eine „Nintendo Wii U Tour“. Nintendo sagte die Gamescom 2012 bereits ab, ließ damals aber auch verlauten, man wolle den Menschen die Wii U näher bringen. Die Website Ripten berichtet heute auch schon von einer solchen Tour, allerdings ist die bisher Medienvertretern vorbehalten, glaubt man den Gerüchten. Ripten berichtet, man sei zu einem „Wii U Preview Event“ vom 26.06. bis zum 30.06.2012 in New York City eingeladen.