Europa Japan News Nordamerika PS3

E3 2012: Sony enthüllt Augmented Reality App „Wonderbook“

Was, wenn ein Buch zum Leben erweckt werden kann und man mit den Geschichten spielen kann?“ – mit dieser Frage beginnt ein Abschnitt der Sony Konferenz bei der E3 2012. Ihr ahnt es (und habt es in der Überschrift ohnehin gelesen), hier geht es um Augmented Reality (Erweiterte Reality). Die Applikation „Wonderbook“, die Sony auf der Pressekonferenz enthüllte, soll es ermöglichen, Bücher zum Leben zu erwecken und sie via PlayStation Move und PlayStation Eye in die Realität zu übernehmen.

Man muss es sehen, um es zu glauben.“ Aber Wonderbook ist nur eine App, die „Bücher“ braucht es natürlich daneben auch noch. Ein erstes Buch stellte Sony so gleich vor: Wonderbook: Book of Spells. Auch dazu gibt es einen ersten Trailer. Ganz so wundersam wie im Video wird es dann doch nicht, wie Sony im Kleingedruckten hinweist. Die Inhalte erscheinen natürlich auf dem Bildschirm.

Book of Spells entsteht unter Mithilfe von Harry Potter Autorin J.K. Rowling. Das Buch schlummert irgendwo in Hogwarts und soll Studenten helfen, Zaubersprüche zu lernen. Als Zauberstab dient PlayStation Move. Neben Book of Spells entwickeln die Moonbot Studios außerdem noch Diggs Nightcrawler.

 

http://www.youtube.com/watch?v=AHgev9b5E0A&feature=plcp