Europa Japan News VGM

Symphonic Fantasies Tokyo bald auch hierzulande erhältlich

Wer die Videospielmusik-News bei uns gespannt verfolgt, der wird wissen, dass Symphonic Fantasies schon im Januar diesen Jahres erstmals in Japan aufgeführt wurde. Schon Monate vor der Premiere waren die zwei Konzerte in Tokyo ausverkauft und fanden letztlich über 4600 begeisterte Zuhörer. Ein CD-Mitschnitt des Konzertes erscheint nun auch in Deutschland!

Natürlich ist ein Mitschnitt der Kölner Konzerte schon seit einiger Zeit erhältlich. Der Mitschnitt aus Tokyo ist aber von noch besserer Qualität, die Arrangements wurden behutsam überarbeitet. Das gilt im Besonderen für die Zugabe, die Roger Wanamo um zusätzliche Segmente erweitert hat, darunter ein (musikalischer) Kampf zwischen den Endgegnern Sephiroth (FF VII) und Kefka (FF VI). Insgesamt bringt es die CD auf über 80 Minuten feinster Videospielmusik aus Chrono Trigger, Chrono Cross, Kingdom Hearts, Secret of Mana und Final Fantasy.

Als Extra gibt es auch noch ein 20-seitiges Booklet mit einem englischsprachigen Vorwort von Final Fantasy XIII Komponist Masashi Hamauzu. Das Booklet beinhaltet außerdem Fotos von den Proben und dem Konzert. MAZ Sounds bringt Symphonic Fantasies Tokyo im Juni nach Deutschland. Für 24,95 Euro könnt ihr euch euer Exemplar hier vorbestellen!

Übrigens: Im Juli findet Symphonic Fantasies wieder in Köln statt.