Europa Japan News Nordamerika PS3 PSP Vita

Gerücht: Sony bereitet PlayStation Plus Umgestaltung vor

Sony bereitet einen PlayStation Plus Umgestaltung vor, die bei der E3 Pressekonferenz kommende Woche erstmals enthüllt werden soll, so „mehrere“ Quellen gegenüber Eurogamer. Die Umgestaltung beinhaltet die Vergabe von „hochrangigen“ Spielen – kostenlos – durch Sony und die korrekte Integration der PlayStation Vita, was soviel heißt wie Vita-exklusive Titel und Download Content, genauso wie Cloud Services, die den Gebrauch der Verbindung des Handhelds und der PS3, um Spielstände zu sichern, überflüssig machen. Das war aber noch nicht alles.

Scheinbar ist die Umgestaltung nur der Beginn von Bemühungen, das PlayStation Netzwerk auf mehreren Geräten zu verbessern. Das kommende Jahr beinhaltet vielleicht einen neu gestalteten PlayStation Store, “welcher auch den Kauf von einem PC-basierten Web Store erleichtert, ähnlich dem Xbox Marketplace”. Eurogamer’s Bericht beinhaltet auch ein Update zu dem vermuteten Cloud Deal von Sony. Während dieser während der E3 angekündigt werden könnte, muss er nicht zwingend mit PlayStation Konsolen zu tun haben, sondern mit Sony Fernsehern.

Quelle: Gematsu