Europa Japan News Nordamerika TOP Wii U

Nintendo Wii U: Rayman Legends Trailer aufgetaucht

Ob Nintendo da ein wenig sauer auf Ubisoft ist? Oder ist es kurz vor der E3 vielleicht genau die richtige Zeit, einen Trailer zu droppen? Wie auch immer – im Internet ist ein Trailer zu Rayman Legends für die Nintendo Wii U aufgetaucht. Geleakt natürlich. Der Trailer ist natürlich insbesondere wegen der Benutzung des Controllers interessant, denn das Video deutet einige Features an.

So kann man wie erwartet die Touchfunktion des Controllers nutzen, um Objekte im Spiel zu verschieben. Zudem kann man den Controller als seperaten Bildschirm nutzen. Das bietet vor allem im Mehrspielermodus Möglichkeiten. Wie auch schon bei dem bekannten Minispiel, nutzt im Trailer ein Spieler den Controller als Bildschirm, während die anderen drei auf dem TV spielen.

Besonders interessant scheint auf den ersten Blick die Nahfeldkommunikation (Near Field Communication). Gegenstände, die man auf den Controller legt, werden so ins Spielgeschehen geholt. Im Trailer ist das zum Beispiel ein Herz, mit dem man Rayman wieder Leben einflößt oder auch Raving Rabbit. Ganz am Ende scheint es sogar, als hätte Ezio Auditore einen Gastauftritt. Erst auf den zweiten Blick sichtbar: das Kabel des Controllers. Bei den bisherigen Präsentationen gab es dieses Kabel nicht. Nicht einmal den Slot dafür.

Im Laufe des Tages bestätigte dann plötzlich auch Ubisoft die Entwicklung von Rayman Legends für die Wii U.“Ein internes Video, das erste Bilder zum Rayman Origins-Nachfolger enthält, fand den Weg in die Weiten des Webs. Das Video wurde lediglich zu internen Demonstrationen genutzt und ist in keinster Weise repräsentativ für das finale Produkt, die Konsole [Wii U] und ihre Features„, so Ubisoft…

 

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=JNzNuzRuZL8

Womöglich löscht Ubisoft die Trailer bei YouTube. Hier gibt es eine Alternative.