Japan News PSP

Digimon World Re:Digitize – Infos über Lily und Sebastian

In der aktuellen Ausgabe des V-Jump Magazins werden zwei neue Charaktere aus Digimon World Re:Digitize vorgestellt, Lily und Sebastian. Lilys vollständiger Name lautet Emily Roschefall. Sie wird als egoistisch beschrieben und liebt es, an Kämpfen teilzunehmen. Bedauerlicherweise sind ihre Fähigkeiten fragwürdig. Vielleicht liegt es auch daran, dass sie niedliche Monster bevorzugt, wie Numemon, das mit seinen eigenen Kothaufen um sich schmeißt, um sich vor den Feinden zu schützen. Lily sagt, dass sie seine Augen mag. Sebastian ist Lilys Butler und unterstützt sie in den Kämpfen mit seinen eigenen Digimon, die alle dem Angel Typ angehören.

Diese Charaktere besitzen einen Unterschied zu den bisher erwähnten Charakteren aus dem Spiel. Sie befinden sich in der realen Welt, wenn sie das Digimon Spiel spielen. Die Hauptcharaktere werden dagegen in das Spiel hineingesaugt. Es gibt Tamers aus der ganzen Welt, die an den Kämpfen teilnehmen und sich dabei in der realen Welt befinden. Diese erscheinen als unscharfe Umrisse einer menschlichen Form in der anderen Welt, mit denen man reden kann, um sie zu einem Kampf herauszufordern. Die Kämpfe können entweder 1 gegen 1 oder in Teams ausgetragen werden. Zudem wird man ein Kolosseum in Anspruch nehmen können.

 

via siliconera