Final Fantasy Versus XIII: Nomura gibt Rätsel auf

In dieser Woche gibt es in der Famitsu ein Interview mit Tetsuya Nomura. Er spricht auch ein wenig über Final Fantasy Versus XIII, äußert sich aber sehr mysteriös...

In der neuen Famitsu, die morgen im japanischen Handel erscheint, gibt es auch ein Interview mit Tetsuya Nomura (wir berichteten). Darin geht es vor allem um Kingdom Hearts: Dream Drop Distance (3DS). Wir hatten gehofft, dass Nomura dennoch die ein oder andere Sache zu Final Fantasy Versus XIII verrät. Wie schon so oft werden die Fans aber nur wieder vertröstet.

Nomura sagt, dass er fast soweit ist und bald Neuigkeiten zum Spiel mitteilen kann. Wegen „verschiedenen Umständen“ kann er aber nicht sofort Informationen veröffentlichen. Die Umstände seien „ohne Bezug“ (zu Final Fantasy Versus XIII). Er kann nicht über die Situation sprechen, sondern nur weiterhin mit den Leuten reden, die involviert sind. Was ist damit bitte gemeint?!

Gestern gab es bereits Gerüchte, Versus XIII wäre auf der E3 2012 spielbar.

 

via gematsu