Eure Chance: Yoshinori Ono und Katsuhiro Harada treffen

Hamburg ist zur Zeit ein fester Halt im Promo-Plan vieler japansicher Publisher. Erst kürzlich war Hironobu Sakaguchi mit The Last Story einige Tage in Hamburg...

Hamburg ist zur Zeit ein fester Halt im Promo-Plan vieler japanischer Publisher. Erst kürzlich war Hironobu Sakaguchi mit The Last Story einige Tage in Hamburg. Leider nur für die Presse. Anders machen es die beiden Beat ‚em up-Koryphäen Yoshinori Ono (Capcom) und Katsuhiro Harada (Namco). Sie sind für euch vor Ort!

Natürlich auch zur Promo. Denn Anfang März erscheint Street Fighter X Tekken, mit dem beide bekanntlich viel zu tun haben. Am 8. März werden die beiden japanischen Fighting-Game-Schöpfer von 17:00-18:00 Uhr im Hamburger Saturn-Markt in der Mönckebergstraße zu Gast sein. Neben Spielstationen, an denen Street Fighter X Tekken angespielt werden kann, stehen die Herren Producer selbstverständlich auch mit Signierstiften für Autogramme und exklusivem Give-away-Merchandise bereit.

Zur Feier des Tages wird Street Fighter X Tekken nur im Hamburger Saturn (Mönckebergstraße) bereits zur Signierstunde erhältlich sein. Fans und Besucher können also bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart am 9. März loslegen und mit ihrem eigenen Exemplar von Street Fighter X Tekken in den virtuellen Ring steigen.

Wenn ihr euch das nicht entgehen lasst, denkt an ein paar Fotos für uns!

Am 9.  März wird Street Fighter X Tekken in Deutschland für die PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht. Neben der normalen Version könnt ihr auf Amazon auch die Special Edition vorbestellen. Die Special Edition beinhaltet natürlich das Street Fighter X Tekken-Spiel. Zudem gibt es 45 exklusive GEM-POWER-UPS, einen Miniatur-Arcade-Automaten und ein exklusives Story-Comic-Book. Mit dem Gem-System kann man seine Fighter mit diversen Power-Ups ausstatten, welche die Fähigkeiten und Werte einzelner Charaktere anpassbar machen.