Große Famitsu News ist vermutlich dieses Square Enix RPG

Unreal 3 Engine, große Famitsu Neuigkeiten. Das steht im Zusammenhang. Zumindest nach den ersten Informationen aus der neuen Famitsu. Ein RPG von Square Enix!

Sicher erinnert ihr euch an diese beiden Neuigkeiten.Vor zehn Tagen berichteten wir, dass die nächste Famitsu Ausgabe „große Neuigkeiten“ beinhalten soll. Und bereits einige Tage zuvor informierten wir euch darüber, dass sich Square Enix die Unreal 3 Engine für weitere Projekte gesichert hat. Beide Meldungen stehen im Zusammenhang!

Wie erste frühe Leaks aus der Famitsu verraten, arbeitet Square Enix an einem neuen, großen RPG. Dass die Meldung schon am frühen Dienstag die Runde macht, scheint in der Tat ein Hinweis darauf, dass die Famitsu Neuigkeiten von großer Natur sind. Den ersten Berichten zufolge arbeitet Square Enix an einem Action-RPG. Das Team umfasst derzeit erst 35 Mitarbeiter. Kopf des Teams ist Dragon Quest IX Producer Ryutaro Ichimura. Und das Spiel basiert auf der Unreal 3 Engine. Das RPG soll für Konsolen erscheinen, möglicherweise aber auch erst für die nächste Generation, heißt es.

Die letzten zwei Jahre sei das Team um die Welt gereist, um sich Eindrücke für das Spiel zu holen. Die Famitsu nennt noch keinen Titel des Spiels, allerdings werden bereits erste Artworks gezeigt, die wir euch sicher bald präsentieren können. Die Famitsu meint, mit dem Titel könnte Square Enix auf westliches Publikum abzielen. Außerdem berichtet die Famitsu, dass Square Enix für das Projekt noch Planer, Designer und Programmierer sucht.

Schon bald wird es weitere Neuigkeiten geben, also schaut rein!

 

Quelle: gematsu.com

Screenshot zeigt The Last Remnant, ebenfalls Unreal 3 Engine und ebenfalls westliches Publikum…